Werner Goebl

Forschungsgebiet
Musikalische Akustik

Forschungsstätte
Institut für Wiener Klangstil,
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Akademische Position
Universitätsassistent

Wichtige Förderungen oder Auszeichnungen
FWF Erwin-Schrödinger-Auslandsstipendium


Ich begann meine wissenschaftliche Laufbahn an einem interdisziplinären Forschungsinstitut, das sich teure Subskriptionen für die vielen Zeitschriften, die eine solche Interdisziplinarität benötigen würde, nicht leisten konnte. Daher schätzte ich immer, wenn Fachkollegen ihre Publikationslisten mit Volltexten auf ihren Websites aktuell zur Verfügung stellten. So halte ich seitdem auf meiner eigenen wissenschaftlichen Homepage eine Publikationsliste aktuell, die auch die Volltexte als PDFs (sofern urheberrechtlich gedeckt) beinhaltet. Diese bibliographische Information wird von Google Scholar gut gefunden und gemeinsam mit den PDFs bei Suchanfragen ausgegeben. Das ist ein geringes Service, das ich meinem wissenschaftlichen Umfeld bieten kann, und natürlich dient es auch der Verbreitung meiner eigenen Arbeiten. Über diese individuelle Strategie hinaus unterstütze ich selbstverständlich die Open Access Bewegung, die eine gute und breite Lösung darstellt und es ermöglicht, der wissenschaftlichen Gemeinschaft Forschungsergebnisse allgemein zugänglich zu machen.

Zurück zur Übersicht