Susanne Pernicka

Forschungsgebiet
Soziologie

Forschungsstätte
Johannes Kepler Universität Linz

Akademische Position
Universitätsprofessorin

Wichtige Förderungen oder Auszeichnungen
Mitglied der DFG-Forschergruppe "Horizontale Europäisierung" (2012-2015)


WissenschafterInnen und Studierende an finanzschwachen Universitäten verlieren den Anschluss zur internationalen Forschungsgemeinschaft ihrer Disziplinen, weil teure Fachzeitschriften nicht in ausreichendem Ausmaß vorhanden sind, oder abbestellt werden müssen. Open Access ist Teil einer Lösung, die gesellschaftliche und öffentliche Interessen über privatwirtschaftliche Interessen einer kleinen Gruppe von Verlagsunternehmen stellt.

Zurück zur Übersicht