News

FWF-Jahrespressekonferenz: "Rekorde mit Vorbehalt"

Erscheinungsdatum:

Kategorie(n): Presseaussendungen

Für das Jahr 2011 kann der FWF ein Rekordbewilligungsvolumen von 195,2 Mio. Euro vermelden. Gleichzeitig bleibt der Wettbewerbsdruck für die Einwerbung von FWF-Mitteln mit einer Bewilligungsquote von 24,8 Prozent extrem hoch. Neben dem erfolgreichen Start des Programms für klinische Studien (KLIF) und dem Neubeginn der Overhead-Zahlungen für Einzelprojekte und PEEK muss der FWF mangels Finanzierung durch das BMVIT das überaus erfolgreiche Programm "Translational Research" 2012 einstellen.

weiterlesen: FWF-Jahrespressekonferenz: "Rekorde mit Vorbehalt"

Luxemburgisch-österreichisches Kooperationsabkommen zur Intensivierung der Zusammenarbeit von Forscherinnen und Forschern aus beiden Ländern

Erscheinungsdatum:

Kategorie(n): Presseaussendungen

Ein Abkommen zwischen dem luxemburgischen Fonds National de la Recherche (FNR) und dem österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) im Rahmen des so genannten Lead-Agency-Verfahrens erleichtert in Zukunft maßgeblich die Realisierung grenzüberschreitender Forschungsprojekte in beiden Ländern.

weiterlesen: Luxemburgisch-österreichisches Kooperationsabkommen zur Intensivierung der Zusammenarbeit von Forscherinnen und Forschern aus beiden Ländern

Seitennummerierung