Zurück zur Übersicht

Job-Art: Wissenschaftliche Jobausschreibungen

Wissenschaftliche/n MitarbeiterIn Kennwort „FOXI-DIG“

Fachgebiet
Tierernährung
Arbeitsstätte
Wien
Website
Bewerbungsfrist
30.11.2017

Ausschreibungstext

Wir wollen Lebensmittel und die Lebensmittelproduktion besser, sicherer und nachhaltiger machen. Dafür beleuchten wir relevante Themen entlang der Wertschöpfungskette Futtermittel-Lebensmittel und kombinieren die Expertise renommierter österreichischer Forschungsinstitutionen mit der Erfahrung von über 30 innovativen und forschungsaffinen Unternehmen aus mehreren Ländern. Mehr über uns auf www.ffoqsi.at.

 

Für den Forschungsstandort Wien (Institut für Tierernährung, tierische Lebensmittel und Ernährungsphysiologie, BOKU - Universität für Bodenkultur Wien) suchen wir eine/n

 

 

Wissenschaftliche/n MitarbeiterIn mit der Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion.

 

Thema: Contribution of phytogenics to gut health and animal performance of pigs

 

 

Ihre Rolle im Detail:

- Wissenschaftliche und praktische Betreuung sowie Auswertung experimenteller Studien zum Einsatz von phytogenen Futtermittelzusatzstoffen

- Planung, Durchführung und statistische Auswertung nasschemischer, chromatographischer, molekularbiologischer und histologischer Analysen

- Management von Industriekooperationen, Publikation der Forschungsergebnisse

 

Ihre wichtigsten Fähigkeiten sind für uns:

- ein überdurchschnittlicher Studienabschluss (Diplom oder MSc) der Agrarwissenschaften, Fachrichtung Nutztierwissenschaften

- Kenntnisse auf dem Gebiet der Tierernährung (Monogastriden) oder Futtermittel­analyse bzw. ausgeprägtes Interesse, sich in diese Arbeitsbereiche einzuarbeiten

- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Führerschein B

- Fortgeschrittene EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAS) sind von Vorteil

 

Wir bieten:

- enge Zusammenarbeit mit Projektpartnern aus der Industrie

- Austausch zwischen den Projektgruppen innerhalb des Kompetenzzentrums

- zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Beschäftigungsausmaß: 30 h

Brutto-Monatsgehalt: € 2.048,25 (zahlbar 14 x jährlich, inkl. übliche Sozialleistungen)

Arbeitsbeginn: Januar 2018

 

Suchen wir Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Bitte richten Sie diese unter Angabe des Kennwortes „FOXI-DIG“ bis zum 30.11.2017 per E-Mail (als PDF-Dokument) an: Univ. Prof. Dr. Martin Gierus (tte(at)boku.ac.at).

Kontakt-Person(en)

Haupt-Kontakt
Name: Univ. Prof. Dr. Martin Gierus

Zurück zur Übersicht