W 1229 - Alfred Wagenhofer - Doktoratsprogramm für Unternehmensrechnung, Reporting und Steuern

Sprecher: Alfred Wagenhofer

bewilligt: 30.11.2009
Verlängerung bewilligt: 2.12.2013

Universität/Forschungsstätte: Universität Graz, Universität Wien

dart(at)uni-graz.at

www.dart.ac.at

© Stockexpertcom

Dieses Doktoratskolleg ist ein Doktoratsprogramm in Unternehmensrechnung als einem Kernfach der Betriebswirtschaftslehre. Unternehmensrechnung wird nicht nur wegen der Globalisierung der Aktivitäten von Unternehmen und der Kapitalmärkte immer wichtiger, man sagt auch generell, dass die Rechnungslegung „die Sprache der Wirtschaft“ ist. Das Doktoratsprogramm bietet erstklassige Forschungsmöglichkeiten in allen wesentlichen Bereichen der Unternehmensrechnung: Rechnungslegung, Kostenrechnung, Controlling, Leistungsbeurteilung, Wirtschaftsprüfung, betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Corporate Governance.

Die Faculty besitzt international anerkanntes Expertenwissen in analytischen Methoden in der Unternehmensrechnung, basierend auf ökonomischen und finanztheoretischen Modellen. Dieser methodische Schwerpunkt des Doktoratskollegs bildet eine hervorragende Grundlage für neue wissenschaftliche Erkenntnisse und liefert Theorien, die essenziell zur Hypothesenbildung für empirische Tests wie großzahlige Analysen mit Rechnungslegungs- und Kapitalmarktdaten und mit Experimenten sind.

Doktoratsstudierenden wird mit dem Doktoratskolleg ein attraktives Ausbildungs- und Betreuungsprogramm in einem forschungsorientierten und international vernetzten Umfeld angeboten. Sie werden in die Lage versetzt, im internationalen akademischen Wettbewerb im Bereich der Unternehmensrechnung zu bestehen. Ihre Qualifikationen stoßen aber auch in der einschlägigen spezialisierten Praxis auf große Nachfrage, wie im Finanz- und Rechnungswesen großer Unternehmen, in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Regulierung und im Standardsetting, sowohl national als auch international.

Das Doktoratskolleg stellt eine Zusammenarbeit der Accounting-Bereiche der Universität Graz und der Universität Wien an den beiden Standorten Graz und Wien dar. Besonders an der Universität Graz ist der Accounting-Bereich ein Forschungsschwerpunkt der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, die dazu auch das Center for Accounting Research eingerichtet hat. Das Doktoratskolleg nutzt die vorhandenen Forschungskompetenzen in der Unternehmensrechnung durch die Vernetzung mit weiteren Universitäten in Österreich, Deutschland und der Schweiz.


Ausbildungsplätze
5 DoktorandInnen vom FWF finanziert plus mindestens 3 weitere DoktorandInnen sowie bis zu 10 assoziierte DoktorandInnen  
 
Höhe der FWF-Förderung
1.103.592,00 €

Anteil internationaler Studierender
Es wird ein Anteil von 50 % internationalen DoktorandInnen angestrebt.

Faculty Members
Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Alfred Wagenhofer, Institut für Unternehmensrechnung und Controlling und Center for Accounting Research, Universität Graz
alfred.wagenhofer(at)uni-graz.at

Prof. Dr. Ralf Ewert, Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung und Center for Accounting Research, Universität Graz
ralf.ewert(at)uni-graz.at

DI Dr. Michael Kopel, Institut für Organisation und Institutionenökonomik, Universität Graz
michael.kopel(at)uni-graz.at

Univ.-Prof. Dr. Rainer Niemann, Institut für Unternehmensrechnung und Steuerlehre und Center for Accounting Research, Universität Graz
niemann(at)uni-graz.at

Univ.-Prof. Dr. Thomas Pfeiffer, Lehrstuhl für Controlling, Universität Wien
thomas.pfeiffer(at)univie.ac.at

Sprecher des DKs
Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Alfred Wagenhofer, Institut für Unternehmensrechnung und Controlling und Center for Accounting Research, Universität Graz

alfred.wagenhofer(at)uni-graz.at

Website: www.dart.ac.at

w1229.pdf(pdf, 80KB)