Back to list view

Job Type: Wissenschaftliche Jobausschreibungen

Ph.D. Position

Expertise
Molecular Plant Physiology
Workplace
Universität Salzburg
Website
Closing Date
27-12-2017

Content

GZ A 0179/1-2017

Am Fachbereich Zellbiologie und Physiologie gelangt die Stelle eines/r wissenschaftlichen Mitarbeiters/in im Forschungs- und Lehrbetrieb gemäß UG und Angestelltengesetz mit einem/r Universitätsassistenten/in gem. § 26 Kollektivvertrag der Universitäten (Dissertant/in) zur Besetzung. (Verwendungsgruppe B1; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 2.048,30 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.)

• Vorgesehener Dienstantritt: 1. März 2018

• Beschäftigungsdauer: 4 Jahre

• Beschäftigungsausmaß in Wochenstunden: 30 Arbeitszeit: nach Vereinbarung

• • Aufgabenbereiche: wissenschaftliche Unterstützung im Forschungs- und Lehrbetrieb im Bereich Molekulare Pflanzenwissenschaften sowie administrative Aufgaben, selbständige Forschungstätigkeiten einschließlich der Abfassung und Veröffentlichung einer Dissertation und grundsätzlich ab dem dritten Verwendungsjahr selbständige Lehre im Ausmaß von zwei Wochenstunden; Mitarbeit beim Forschungsprojekt Molekulare Mechanismen der Zuckertoxizität; mit Hilfe von Next generation sequencing sollten Kandidatengene identifiziert und in knockout-Mutanten und transgenen Linien funktionell getestet werden

• Anstellungsvoraussetzungen: abgeschlossenes Diplom- bzw. Masterstudium der Biologie, Molekularen Biologie, Biochemie oder Vergleichbares; Aufnahme des facheinschlägigen Doktoratsstudiums an der Universität Salzburg

• Erwünschte Zusatzqualifikationen: Erfahrung mit biochemischen und/oder molekularen Arbeitstechniken; selbständige Versuchsplanung

• Gewünschte persönliche Eigenschaften: teamfähig, offen, kreativ, motiviert, zielstrebig, Freude an Wissenschaft

 

Telefonische Auskünfte werden gerne unter Tel. Nr. +43/662/8044-5551 gegeben. Bewerbungsfrist bis 27. Dezember 2017

Ihre Bewerbung unter Angabe der Geschäftszahl der Stellenausschreibung senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung(at)sbg.ac.at

 

 

 

Contact(s)

Main contact
Name: Raimund Tenhaken
Phone: 0043 662 8044 5551

Back to list view