Back to list view

Job Type: Wissenschaftliche Jobausschreibungen

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in)

Expertise
Erziehungswissenschaft
Workplace
Universität Innsbruck
Closing Date
31-03-2018

Content

Am Institut für psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung ist im Rahmen des vom österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) geförderten Forschungsprojektes „Interaktionsqualität von Kindern im Kindergarten“ zunächst befristet für den Zeitraum vom 01.10.2018 bis zum 30.09.2020 folgende Stelle zu besetzen:

eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Doktorand/in) mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 Stunden/Woche

Beschreibung des Forschungsprojektes:

In dem quantitativ-empirisch ausgerichteten Längsschnittprojekt wird die Interaktionsqualität von Kindergartenkindern aus Familien mit und ohne Migrationshintergrund mit standardisierten Beobachtungsverfahren untersucht. Eine Verlängerung des zunächst auf zwei Jahre befristeten Forschungsprojektes wird angestrebt. Die Anfertigung einer (kumulativen) Dissertation wird erwartet und unterstützt. Das monatliche Mindestentgelt beträgt derzeit € 2.096,- brutto (14x jährlich, Gehaltsgruppe B1).

Aufgaben:

• Mitarbeit im Forschungsprojekt (u.a. Erhebungskoordination und Datenmanagement, Datenanalysen, Präsentation und Publikation von Projektergebnissen)

• Anfertigung einer (kumulativen) Dissertationsschrift im Rahmen des Forschungsprojektes

Anforderungen:

• sehr guter Hochschulabschluss (Diplom, Master, Magister) an einer Universität oder vergleichbaren Hochschule in Erziehungswissenschaft/Pädagogik oder einem anderen einschlägigen Fach

• Motivation zur wissenschaftlichen Weiterqualifizierung

• gute Kenntnisse quantitativer Forschungsmethoden und entsprechender Analysesoftware

• gute Englischkenntnisse, soziale Kompetenz und persönliches Engagement

Bewerbung:

Für Rückfragen steht Ihnen Univ.-Prof. Dr. Wilfried Smidt gerne zur Verfügung. Ihre vollständige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 31.03.2018 als PDF-Datei per E-Mail an Herrn Univ.-Prof. Dr. Wilfried Smidt (wilfried.smidt(at)uibk.ac.at).

Contact(s)

Main contact
Name: Univ.-Prof. Dr. Wilfried Smidt

Back to list view