Project Finder

Erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die vom FWF geförderten Projekte:

Ein Abend für die Wissenschaften

Bühne frei für Spitzenleistungen aus der Grundlagenforschung: Zahlreiche Gäste aus Wissenschaft und Forschung kamen auf Einladung des FWF im Garten des Palais Schönburg zusammen, um die START- und Wittgenstein-Preisträger:innen 2022 auszuzeichnen. Feierlicher Höhepunkt des Abends war die Bekanntgabe der neuen Wittgenstein-Preisträgerin Christa Schleper durch Wissenschaftsminister Martin Polaschek und FWF-Präsident Christof Gattringer.

ASciNA Awards 2022: Exzellente Forschende aus Österreich in den USA

Die Forschenden Jürgen Braunstein, Sabine Heitzeneder und Niclas Technau wurden für hervorragende Publikationen mit den ASciNA Awards des BMBWF ausgezeichnet. Die feierliche Verleihung fand heute im Rahmen der Wittgenstein- und START-Preisverleihung des FWF in Wien statt.