Antragssprache

Die Antragssprache ist Englisch. In den ausführenden Antragsrichtlinien können wissenschaftsdisziplinspezifische Ausnahmen vorgesehen werden, wenn im Forschungsvorhaben nur deutschsprachige bzw. anderssprachige Texte bearbeitet werden sollen.