Zurück zur Übersicht

Job-Art: Wissenschaftliche Jobausschreibungen

Research Funder*in im Bereich Energy Conversion & Hydrogen

Fachgebiet
Erneuerbare Energien, Energy Conversion & Hydrogen, Förderausschreibungen, Projektberatung, Projektmanagement, Forschungsforderunganträge
Arbeitsstätte
Wien
Website
Bewerbungsfrist
09.05.2021

Ausschreibungstext

Wir sind Österreichs größte Research and Technology Organisation und führend in der angewandten Forschung für innovative Infrastrukturlösungen. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Energy sucht weitere Ingenious Partner am Standort Wien:

 

RESEARCH FUNDER*IN IM BEREICH ENERGY CONVERSION & HYDROGEN

 

IMAGINE

- Um den Klimawandel zu bekämpfen und um die Umwelt optimal zu schützen, braucht das Energiesystem eine sichere und nachhaltige Transformation – Im Rahmen dieser Entwicklung sind Wasserstoff und synthetische Gase vielversprechende Energieträger.

- Unser Forschungsteam arbeitet an nachhaltigen und effizienten Technologien für die Herstellung von erneuerbarer Energie, grünem Wasserstoff bzw. synthetischen Gasen zur Dekarbonisierung von Energieinfrastruktur, Schwerindustrie und dem Mobilitätssektor.

 

ENGAGE

- Als Teil unserer neuen Competence Unit Energy Conversion & Hydrogen (ECH) arbeiten Sie an dem Screening und der Identifizierung von geeigneten Förderausschreibungen für geplante oder potentielle Forschungsvorhaben.

- Sie beraten die Projekt-Leitenden bei der Verfassung von exzellenten Forschungsförderungsanträgen.

- Sie monitoren und reporten ein Portfolio von großen und komplexen Forschungsprojekten.

- Sie arbeiten in einem dynamischen, wissenschaftlichen Umfeld und positionieren sich in relevanten Forschungsnetzwerken.

 

ACHIEVE

- Ihr Mitwirken beim Einwerben von Forschungsförderungen auf nationaler und internationaler Ebene und Ihr Support bei der Verfassung von exzellenten Forschungsanträgen tragen maßgeblich zum Erfolg der Competence Unit bei.

- Durch Ihr Engagement unterstützen Sie die Competence Unit-Leitung im Management des Projektportfolios.

 

Als Ingenious Partner* zeichnet Sie aus:

- Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares

- Referenz in der Erstellung/Beratung/Monitoring von Forschungsforderungsanträgen

- Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit (Vernetzungstalent)

- Exzellente Ausdrucksweise in Wort und Schrift

- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Was Sie erwarten können:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt EUR 39.144,--. Das aktuelle Gehalt wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben zahlreichen Benefits flexible Arbeitsbedingungen, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.

 

Am AIT ist uns die Förderung von Frauen wichtig – deshalb freuen wir uns besonders auf Bewerbungen von ambitionierten Bewerberinnen!

 

TOMORROW TODAY - WITH YOU?

 

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus Ihrem Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen online: https://jobs.ait.ac.at/Job/145444

Kontakt-Person(en)

Haupt-Kontakt
Name: Recruiting

Zurück zur Übersicht