BE OPEN - Science & Society Festival

© FWF/Luiza Puiu & Andrei Pungovschi

Wir sagen Danke!

Tausende BesucherInnen und hunderte ForscherInnen verwandelten den Maria-Theresien-Platz in einen Garten der Neugier.

Weitere Bilder vom Festival:

www.flickr.com/wissenschaftsfonds

www.facebook.com/BEOPENfestival




Dank an die Partner und Unterstützer des Festivals

Eine starke Forschungslandschaft bildet die Basis, um Wohlstand und Wohlergehen in Österreich zu sichern. Seit 1968 setzt sich der Wissenschaftsfonds dafür ein, Forschung stark, unabhängig und für alle zugänglich zu machen. Der Wissenschaftsfonds bedankt sich bei allen Mitwirkenden, Partnern und Förderern, die das Festival zum 50-jährigen Jubiläum unterstützt haben. Ohne den Einsatz aller beteiligten Forscherinnen und Forscher und ihrer Forschungsstätten wäre das Festival undenkbar gewesen.

Mit den Main Partnern Boehringer Ingelheim und AVL List unterstützten zwei forschungsintensive Unternehmen das Festival und halfen mit, ein öffentlichkeitswirksames Ausrufezeichen für eine starke Forschungslandschaft auszusenden. Darüber hinaus gilt unser Dank auch den zahlreichen Event-, Medien- und Supporting Partners.

Mehr

Eine Veranstaltung des Wissenschaftsfonds im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft und unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Alexander Van der Bellen.


Ansprechpersonen
Stefan Kranewitter
Marc Seumenicht
Silvia Dallabrida