Statement Boehringer Ingelheim

© Boehringer Ingelheim/Marion Carniel – Für redaktionelle Zwecke bei Nennung der Quelle kostenfrei

„Das Boehringer Ingelheim RCV ist mit jährlichen Forschungsaufwendungen von 200 Millionen Euro das forschungsintensivste Pharmaunternehmen Österreichs. Grundlagenforschung spielt dabei eine zentrale Rolle als Basis unserer Wertschöpfungskette.“


Philipp von Lattorff, Generaldirektor Boehringer Ingelheim RCV

Mit dem Main-Partner Boehringer Ingelheim RCV unterstützt ein forschungsintensives Unternehmen das BE OPEN – Science & Society Festival und hilft mit, ein öffentlichkeitswirksames Ausrufezeichen für eine starke Forschungslandschaft auszusenden.