Back to list view

Job Type: Wissenschaftliche Jobausschreibungen

Transport Planner:in für innovative Mobilitätssysteme

Expertise
Mobilitaetssysteme, Technologie, Verkehrsplanung
Workplace
Wien
Website
Closing Date
09-06-2022

Content

Wir sind Österreichs größte Research and Technology Organisation und führend in der angewandten Forschung für innovative Infrastrukturlösungen. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Energy sucht weitere Ingenious Partner am Standort Wien:

 

Transport Planner:in für innovative Mobilitätssysteme

 

IMAGINE

• Unsere interdisziplinäre Forschungsgruppe Integrated Digital Urban Planning konzentriert sich auf die Erforschung und Anwendung innovativer Tools und Methoden für die nachhaltige Stadtentwicklung und integrierte Planung von Mobilitätssystemen.

• Sie forschen an datengetriebenen Ansätzen zur Modellierung, Analyse und Entscheidungsfindung für multimodale Personenmobilität und wenden diese in einem internationalen Projektumfeld an.

• Sie sind verantwortlich für die Akquisition und das Management von internationalen Projekten im Bereich der Personenmobilität und integrierten Stadtentwicklung, und kommunizieren mit Kund:innen, um neue Dienstleistungen und Tools zu entwickeln.

 

ENGAGE

• Ihre Aufgabe besteht in der Umsetzung und Weiterentwicklung von Verkehrsmodellen (sowohl nachfrage- als auch angebotsseitig) basierend auf im Haus entwickelten Modellen und gängiger kommerzieller Software.

• Sie arbeiten an innovativen Lösungen für die Planung und Wirkungsanalyse von neuen Mobilitätskonzepten (z.B. MaaS, DRT) und modellieren Personenbewegungen in multimodalen Mobilitätssystemen.

• Im Rahmen von Forschungsprojekten erweitern Sie existierende Werkzeuge zur Verkehrssimulation in Zusammenarbeit mit Modellierer:innen, Stadtplaner:innen, Datenexpert:innen, etc. und arbeiten mit unserem City Intelligence Lab.

 

ACHIEVE

• Mit Ihrer Arbeit an der Schnittstelle von Stadt- und Mobilitätsplanung gestalten Sie den Weg zur urbanen Klimaneutralität aktiv mit.

• Sie beteiligen sich an Ausschreibungen für ko-finanzierte Forschungsprojekte und Auftragsprojekte aus der Industrie/öffentlichen Hand, erkennen und diskutieren mit den Kund:innen technische Problemstellungen und übersetzen diese in Lösungsanforderungen.

• Ihr Wissen und Engagement tragen zur erfolgreichen praxisnahen Umsetzung von Projekten und Aufgabenstellungen, neuen Geschäftsmöglichkeiten und Intensivierung der internationalen Vermarktung bei.

 

Als Ingenious Partner zeichnet Sie aus:

 

• Abgeschlossenes technisches Studium (Master) in einem relevanten Bereich

• Mehrjährige praktische Erfahrung in der Verkehrsmodellierung sowie dessen Anwendung in internationalen Planungsprojekten

• Gutes Verständnis von integrierter Verkehrsplanung und dem Zusammenspiel mit Raumentwicklung

• Erfahrung im Einsatz von marktüblichen Software-Tools zur Verkehrsmodellierung z.B. MATSim, SUMO, PTV Produkte (VISSIM, VISUM)

• Nachgewiesene Erfahrung in Akquise und in Ausschreibungsprozessen einschließlich der Erstellung von Angeboten und Projektmanagement

• Sehr gute Englischkenntnisse, Präsentationstechniken und Bereitschaft für internationale Reisetätigkeit

 

Was Sie erwarten können:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt EUR 49.532,--. Das aktuelle Gehalt wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben zahlreichen Benefits flexible Arbeitsbedingungen, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.

 

Am AIT ist uns die Förderung von Frauen wichtig - deshalb freuen wir uns besonders auf Bewerbungen von Kandidatinnen!

 

TOMORROW TODAY – WITH YOU?

 

Bitte übermitteln Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen online unter: https://jobs.ait.ac.at/Job/182267

Contact(s)

Main contact
Name: AIT Recruiting

Back to list view